Wenn du deinen Bart regelmäßig mit Bartwachs stylst, ist die Verwendung von Bartseife oder Bartshampoo sehr zu empfehlen, um alle Rückstände restlos zu entfernen. Doch Bartseife enthält auch rückfettende und pflegende Inhaltsstoffe, die Bart und Haut in einem Waschgang ebenso pflegen. Damit sollte Bartshampoo zur Grundausstattung für die tägliche Bartreinigung gehören.

BROOKLYN SOAP COMPANY ® Bartseife

Details:
– natürliche Inhaltsstoffe
– mit Aloe Vera
– vegan
– Duft: Pfefferminze und Rosmarin
– Füllmenge: 200 ml
– Made in Germany

Preis: ca. 5,95€

John Whiskers Bartshampoo

Details:
– natürliche Inhaltsstoffe
– vegan
– Füllmenge: 200 ml
– Made in Germany

Preis: ca. 16,39€

King C. Gillette Bartshampoo

Details:
– mit Kokoswasser, Arganöl und Avocadoöl
– Füllmenge: 350 ml

Preis: ca. 9,95€

L’Oréal Men Expert Bartshampoo

Details:
– für Bart- und Gesichtsreinigung
– ohne Seife, Parabene und Farbstoffe
– Duft: Zedernholz
– Füllmenge: 200 ml

Preis: ca. 5,99€

Bartshampoo von Camden

Details:
– für Bart- und Gesichtsreinigung
– 100% natürliche Inhaltsstoffe
– vegan
– ohne Parfüm, Parabene, Sulfate oder Silikone 
– Duft: Zedernholz und Limette
– Füllmenge: 250 ml

Preis: ca. 14,99€

OAK Bartshampoo

Details:
– natürliche Inhaltsstoffe
– vegan
– mit Bio-Malzextrakt (für kräftiges Haar)
– Duft: Grapefruit, Vetiver und Wacholder
– Füllmenge: 200 ml
– Made in Germany

Preis: ca. 20,69€

Bulldog Bartshampoo

Details:
– natürliche Inhaltsstoffe
– vegan
– ohne Farbstoffe oder synthetische Duftstoffe
– mit Aloe Vera, Leindotteröl und grünen Tee
– Füllmenge: 200 ml

Preis: ca. 5,95€

Bartseife: Grundreinigung und Pflege in einem

Bartseife dient entgegen der Vermutung nicht nur der einfachen Reinigung von deinem Bart. Sie pflegt auch deine Haut, lindert Juckreiz, macht den Bart weicher und geschmeidiger und nährt ihn mit wichtigen Inhaltsstoffen, die zum Beispiel auch zu einem kräftigen Bartwuchs beitragen. In Summe ist Bartseife also ein echter Alleskönner, der in deinem Badschrank auf keinen Fall fehlen sollte.

Anwendung von Bartshampoo

1. eine ausreichende Menge in den Händen verreiben (abhängig von der jeweiligen Bartseife)
2. im Anschluss ca. 2 Minuten in den Bart einmassieren, bis sich die Seife gleichmäßig verteilt hat
3. zum Abschluss gründlich ausspülen und ggf. Bartöl einmassieren

Auf die Inhaltsstoffe kommt es an

Je besser die Inhaltsstoffe, je teurer die Bartseife. Die meisten Bartseifen verwenden eine Vielzahl von natürlichen Inhaltsstoffen oder sind sogar 100% natürlichen Ursprungs, vegan und frei von Parabenen, Parfüm & Co. Je natürlicher die Seife, desto teurer ist in der Regel also auch der Preis.

Allgemeine Hinweise zur Bartpflege kannst du übrigens hier nachlesen.

Hinterlasse ein Kommentar

Affiliate Links

Auf dieser Website verwenden wir Affiliate-Links, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Wir empfehlen ausschließlich Produkte und Online-Shops, von denen wir überzeugt sind, dass sie sich gut im jeweiligen Kontext unserer Guides eignen. Wenn Du auf eines der auf dieser Website vorgestellten Produkte klickst, kannst Du davon ausgehen, dass es sich um einen Affiliate-Link handelt. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten!